Wohnwagen entsorgen

Wohnwagen entsorgen

Wer einen Wohnwagen entsorgen möchte, der darf diesen keinesfalls irgendwo in der freien Natur stehen lassen, um ihn auf diese Art und Weise zu entsorgen. Auch für Wohnwagen gilt, wie für Automobile, dass diese entsprechend fach- und sachgerecht entsorgt und als Träger wertvoller Rohstoffe unter Umständen sogar einer Wiederverwertung zugeführt werden müssen.

Einen geeigneten Entsorger finden

Zur fachgerechten Entsorgung von alten Wohnwagen in unterschiedlichen technischen Zuständen gibt es entsprechende fachbetriebe. Diese lassen sich entweder über die Suchmaschinen des Internets oder auch über die Gelben Seiten vergleichsweise einfach ausfindig machen.

In Abhängigkeit vom jeweiligen Zustand eines Wohnwagens (ist er zum Beispiel noch rollfähig oder nicht) bieten einzelne dieser professionellen Entsorger sogar die für den Kunden völlig kostenfreie Abholung eines alten Wohnwagens an.

Jedoch auch dann, wenn ein alter Wohnwagen längst nicht mehr fahrbereit ist, kann ein solche entsorgungsbetrieb dem Besitzer einiges an Zeit und Nerven erfolgreich abnehmen. Der betreffende Fachbetrieb holt den alten Wohnwagen entweder direkt beim Kunden oder beispielsweise auch auf einem Campingplatz vor Ort ab. Am jeweiligen Standort des Entsorgers erfolgt dann die sorgfältige Trennung sämtlicher Materialien des alten Wohnwagens. Durch diese Trennung nach den Materialarten ist eine vollkommen umweltneutrale Wiederwertung möglich.

Handelt es sich bei dem alten Wohnwagen gar um einen kompletten Caravan, so übernehmen professionelle Entsorgungsbetriebe überdies auch den erforderlichen Gang zur entsprechenden Behörde und realisieren für den Kunden die notwendige Abmeldung.

Die Abgabe auf dem Schrottplatz

Ist der alte Wohnwagen noch rollfähig oder verfügt der Besitzer zumindest über eine geeignete Transportmöglichkeit, so kann er seinen alten Wohnwagen alternativ auch in Eigenregie nach einer Voranmeldung auf dem nächsten Schrottplatz zur Verwertung abgeben. Die Schrottplätze zerlegen das Gefährt und trennen die einzelnen Materialien, wie das Metall der Außenhülle von dem isolierenden Styropor der Wandzwischenräume und der Innenverkleidung und führen diese Materialien und Wertstoffe anschließend separat wieder den entsprechenden volkswirtschaftlichen Kreisläufen zu.

Der Wohnwagen-Ankauf durch einen Parzellenauflöser

Im Internet bieten auch sogenannte Parzellenauflöser bundesweit ihr Dienstleistungsspektrum erfolgreich an. Zu diesen Services gehören neben der kompletten Auflösung und Bereinigung bestehender Campingplätze vor allem auch die regelmäßigen Ankäufe alter Wohnwagen, unabhängig von deren jeweiligem Zustand.

Für den Besitzer eines alten Wohnwagens hat der Kontakt mit einem entsprechenden Parzellenauflöser nicht nur den Vorteil der kostenlosen Entsorgung des Wohnwagens. In der Regel erhält er, abhängig vom jeweiligen Zustand, auch noch ein Entgelt für den Verkauf seines alten Wohnwagens.

Meist beginnt die geschäftliche Beziehung mit einem Parzellenauflöser über den Ankauf eines alten Wohnwagens mit einer unverbindlichen Anfrage des Besitzers über das Internet.

Im Anschluss kommt es dann im Allgemeinen zu einer unverbindlichen Begutachtung des Wohnwagens durch den Parzellenauflöser, wobei auch gleich der Kaufpreis vereinbart werden kann.

Nachdem sich Wohnwagenbesitzer und Parzellenaufkäufer handelseinig geworden sind, erfolgt schließlich die schnelle Abholung des Gefährts. Bei der Abholung wird dann auch der vorher vereinbarte Kaufpreis für den alten Wohnwagen durch den Parzellenaufkäufer in bar entrichtet.

Selbst Wohnwagen mit Unfallschäden, mit Wasser- oder mit Hagelschäden, werden durch einen solchen Parzellenaufkäufer unter Berücksichtigung ihres jeweiligen Restwerts aufgekauft und abgeholt.

Da das Kaufangebot über den Wohnwagen durch den Parzellenaufkäufer generell unverbindlich ist und bei der Abholung des Wohnwagens die Barzahlung erfolgt, geht der Besitzer bei dieser Form der Entsorgung keinerlei Risiko ein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.