Sonstiges

Ameisensäure entsorgen

Wie entsorgt man Ameisensäure? Ameisensäure darf nur als Sondermüll entsorgt werden. Sie sollte vor der Entsorgung grosszügig mit mindestens 9 Teilen Wasser und 1 Teil Ameisensäure verdünnt werden. Wertstoffhöfe nehmen Sondermüll jeweils zu vorbestimmten Tagen im Jahr an. Ameisensäure muss…
Mehr Lesen

Zelt entsorgen

Wie entsorgt man ein Zelt? Ein Zelt kann kostenfrei als Sperrmüll entsorgt oder zum nächsten Recyclinghof gebracht werden. Die Entsorgung eines Zelts im Hausmüll, in der Restmülltonne oder in der Wertstofftonne ist nicht erlaubt. Intakte Zelte, für die keine Verwendung…
Mehr Lesen

Bahnschwellen entsorgen

Wie entsorgt man Bahnschwellen? Kleine Mengen an Bahnschwellen können beim städtischen Recyclinghof entsorgt werden. Die Entsorgung größerer Mengen ist kostenpflichtig und sollte optimalerweise von professionellen Entsorgern erledigt werden. Insbesondere alte Bahnschwellen sind gesundheitsgefährdend und sollten privat nicht gebraucht werden. Auf…
Mehr Lesen

Hundekotbeutel entsorgen

Wie entsorgt man Hundekotbeutel? Die meisten Hundekotbeutel bestehen aus Plastik, sind nicht recycelbar und gehören deshalb in der grauen Restmülltonne oder in öffentlichen Mülleimern entsorgt. Hundekotbeutel dürfen zur Entsorgung nicht in fremde Tonnen und haben auch nichts in der Wertstoff-…
Mehr Lesen

Holzwolle entsorgen

Wie entsorgt man Holzwolle? Behandelte oder verschmutzte Holzwolle zählt als Restmüll und wird über die graue Hausmülltonne entsorgt. Unbehandelte Holzwolle ist hingegen biologisch abbaubar und darf deshalb auch in der Biotonne entsorgt werden. Mit Schadstoffen verunreinigte Holzwolle muss aber zur…
Mehr Lesen

Muschelschalen entsorgen

Wie entsorgt man Muschelschalen? Muschelschalen sind nicht recycelbar, zählen als Restmüll und gehören daher in die graue Hausmülltonne entsorgt. Sie gehören nicht in die Biotonne und dürfen auch nicht in der Natur entsorgt werden. Größere Mengen können auch direkt zu…
Mehr Lesen

Kraftstoff entsorgen

Wie entsorgt man Kraftstoff? Kraftstoff zählt als problematischer Abfall und gehört auf dem Wertstoffhof entsorgt. Auch Gift- oder Schadstoffmobile nehmen geringe Mengen von Kraftstoff kostenfrei zur Entsorgung an. Die Abgabe von haushaltsüblichen Mengen ist in der Regel kostenfrei. Alter Kraftstoff…
Mehr Lesen

Löschpulver entsorgen

Wie entsorgt man Löschpulver? Löschpulver darf nicht im Hausmüll oder in der Natur entsorgt werden. Zur Entsorgung sollte es bei der öffentlichen Sondermülldeponie oder bei einem privaten Entsorger abgegeben werden. Löschpulver ist grundsätzlich nicht giftig, kann in sehr großen Mengen…
Mehr Lesen

Haare entsorgen

Wie entsorgt man Haare? Haare gehören zur Entsorgung nicht in den Abfluss. Insbesondere lange und nasse Haare können zu Verstopfungen, einem Rohrbruch und hohen Folgekosten führen. Haare sollte man daher am besten im Hausmüll entsorgen. Bei einem Friseurbesuch kümmert sich…
Mehr Lesen

Krücken entsorgen

Wie entsorgt man Krücken? Nicht mehr benötigte Krücken haben nichts im Restmüll zu suchen, sondern gehören in die Wertstofftonne entsorgt. Passt die Krücke nicht in die Tonne, ist der Sperrmüll eine funktionierende Alternative zur Entsorgung. Gebrauchsfähige Krücken sollten allerdings nicht…
Mehr Lesen